BERICHT: ORGANISATIONS ÜBERGREIFENDER EINSATZ

Unsere Zusammenarbeit mit der Puchberger Rettung ist seit je her ausgezeichnet, jetzt bringen wir sie in eine neue Ebene. Drei unserer Kameraden haben sich entschlossen auch dem Roten Kreuz beizutreten und die Ausbildung zum Rettungssanitäter zu beginnen. 

Unsere Kameraden Daaje Kircher, Marcel Stickler und Alexander Schramböck werden noch heuer mit der Ausbildung (160 Stunden Theorie, 100 Stunden Praktikum im Rettungsdienst) beginnen. 

Natürlich werden sie auch ihr erlerntes Wissen auch bei uns in der Feuerwehr einsetzen können. 

Wir wünschen Alles Gute für ihre zukünftigen Aufgaben. 

 

 

   
   
   
© Freiwillige Feuerwehr Puchberg am Schneeberg