Schadstoffeinsatz RIGIPS

Vergangenen Dienstag wurden wir telefonisch zu einem Schadstoffeinsatz ins Gipswerk gerufen. Auf Grund eines technischen Defekts war die Hydraulik Leitung bei einem Sattelzug defekt und eine größere Menge Öl war ausgetreten.

Wir standen rund vier Stunden mit dem KRFAB-S im Einsatz und banden das ausgelaufene Öl und reinigten im Anschluss alles mittels Bioversal.

 

Foto: SYMBOLFOTO/Archiv

   
   
   
© Freiwillige Feuerwehr Puchberg am Schneeberg