MENSCHENRETTUNG NEUNKIRCHNERSTRASSE

Am heutigen Vormittag wurden wir von der BAZ Neunkirchen mittels Sammelruf und Sirenenschleife zu einer Menschenrettung in die Neunkirchnerstrasse beordert. Laut Alarmmeldung wird ein Unfall in einer Wohnung vermutet.

 

Gemäß Alarmplan wurde auch die FF Ternitz-Sieding mit der zweiten Bergeschere alarmiert. Bei unserem Eintreffen war bereits die Exekutive sowie der Puchberger RTW vor Ort.
Wir brachen die Türe mittels Haligan Tool auf und verschafften uns Zutritt zur Wohnung.
Der ebenfall anwesende Notarzt Dr. Karner konnte jedoch nur mehr den Tod der Person feststellen.
Nach dem Einfangen der Katze des Verstorbenen wurde das Türschloss repariert und die Einsatzstelle der Bestattung übergeben.

Text: Sebastian Knotzer | Pressestelle FF Puchberg am Schneeberg

   
   
© Freiwillige Feuerwehr Puchberg am Schneeberg