NEUER "GOLDENER" 

Beim diesjährigen Bewerb um dasFunkleistungsabzeichen in Gold, welches Anfang April in der NÖ Landesfeuerwehrschule Tulln ausgetragen wurde, stellte auch die FF Puchberg wieder einen Teilnehmer. Alexander Schramböck stellte sich nach mehrwöchiger Vorbereitung den Prüfungen.

Bei diversen Stationen musste er sein Wissen in den Bereichen Funkordnung, Technik, Lageführung und Sprechfunk unter Beweis stellen. Er schaffte alle Aufgaben und konnte sich bei der feierlichen Abschlusszeremonie über das Leistungsabzeuichen freuen. 

Das Kommando und die Kameraden der FF Puchberg gratulieren recht herzlich! 

 

   
   
   
© Freiwillige Feuerwehr Puchberg am Schneeberg