BERICHT: NEUER ATEMSCHUTZTRÄGER

Am vergangenen Wochenende absolvierte unser Kamerad Alexander Schramböck das zweitägige Modul "Atemschutzgeräteträger" in Gloggnitz. Nach den ersten Gewöhnungsübungen in der eigenen Feuerwehr legt dieses Modul die Basis für die weiterführende Atemschutzausbildung in Niederösterreich

 

An den beiden Tagen bekam unser Kamerad das nötige Know How in Theorie und Praxis übermittelt, wie z.B. Suchtechniken, korrekte Türöffnung, Strahlrohrführung usw... . Den Abschluss des Moduls bildete die praktische Erfolgskontrolle welche mit Bravour bestanden wurde. 

SBAS Sebastian Knotzer und ASBAS Günther Greßl gratulierten recht herzlich! 

Foto und Text: Sebastian Knotzer

   
   
   
© Freiwillige Feuerwehr Puchberg am Schneeberg