ALARMMELDUNG     EINSATZORT

Am 17. Oktober wurden wir von einem Mitbürger in Kenntnis gesetzt das in der Neunkirchnerstrasse eine Telefonleitung abgerissen ist und diese mit auf ca. einem Meter Höhe über die Strasse hängt. Vermutlich durch das Rangiermannöver eines LKW´s wurde der Mast beschädigt und brach in Folge dessen

Ein Kamerad welcher in unmittelbarer Nähe zum Einsatzort wohnt sicherte einstweilen die Stelle ab um das Unfallrisiko zu minimieren.

Über die BAZ Neunkirchen wurde der Störungsdienst der Telekom sowie die Polizei verständigt.

Gemeinsam mit einem, in der Zwischenzeit eingetroffen, Bautrupp wurde das Kabel fixiert und mit Hilfe von speziellen Trägern wurde das Kabel angehoben um die Gefahrlose Durchfahrt sicherzustellen.

Nach rund zwei Stunden konnten wir wieder einrücken. Die weiteren Arbeiten werden am morgigen Tag durch Techniker der Telekom durchgeführt.

Eingesetzte Kräfte:

FF Puchberg

Polizei Puchberg

Gemeinde Puchberg

Text und Foto: Presseteam AFK Ternitz UA Puchberg - Sebastian Knotzer

   
   
   
© Freiwillige Feuerwehr Puchberg am Schneeberg